top of page

Das neue Quartierszentrum der Schwesternschaft

Auf dem Heiderhof im Stadtteil Bad Godesberg entsteht das Quartier der Zukunft der DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V. Wir werden am neuen Standort verschiedene Einrichtungen unter einem Dach vernetzen:

Eine Tagespflegeeinrichtung mit 16 Plätzen, einen Stützpunkt unseres ambulanten Pflegedienstes „Die Rotkreuzschwestern“ und eine stationäre Altenpflegeeinrichtung mit 64 Einzelzimmern.


Neben der Eröffnung dieser neuen Einrichtungen zur pflegerischen Versorgung wird auch die Idee verfolgt, einen Beitrag zur Quartiersentwicklung am neuen Standort Heiderhof zu leisten. Die in Poppelsdorf mit „ZiP“ erfolgreich geschaffene Vernetzung verschiedener Betreuungs- und Unterstützungsangebote werden wir auch im neuen Quartier etablieren. Das Angebot für Ältere soll dort nach und nach die unterschiedlichen Stufen des Hilfebedarfs abdecken. Ziel ist es, die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung älterer Mitbürger:innen des Quartiers so lange wie möglich zu erhalten. Zusätzlich werden Angebote geplant, die allen Menschen im Quartier offenstehen, so dass nachbarschaftlicher Austausch und solidarischer Zusammenhalt auf dem Heiderhof gestärkt werden.


Auf der Suche nach einem Standort für ein neues Quartierszentrum sind wir auf dem Heiderhof mit einem ehemaligen Tagungshaus der evangelischen Kirche fündig geworden. Es sind aufwendige Umbaumaßnahmen erforderlich, die im letzten November begonnen haben. Die Fertigstellung ist für April/Mai 2025 geplant.

Auf unserer Homepage www.heiderhof-schwesternschaft.de halten wir Sie zu den Fortschritten des Umbaus auf dem Laufenden.

261 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page